Menu
Kategorien
 
Gehirn des Mannes

GEHIRN

Das Gehirn bzw. Hirn ist der im Kopf befindliche Teil des Zentralnervensystems. Es wird unterteilt in das Großhirn – hier befindet sich das „Gedächtnis“ –, das Kleinhirn – Zentrum für Bewegungsabläufe und Koordination –, das Zwischenhirn und den Hirnstamm.


Das Gehirn wird von der Hirnhaut umhüllt, deren äußere Schicht wiederum mit dem Schädelknochen verbunden ist. Im Gehirn laufen die vom Menschen über Sinneseindrücke gesammelten Informationen zusammen, werden ausgewertet bzw. gespeichert. Manche Informationen werden lediglich unbewusst mittels sogenannter Reflexbögen verarbeitet. Atmung und Verdauung etwa, aber auch Fortpflanzung, können somit „automatisiert“ ablaufen. Die Leistung des Gehirns lässt sich gut durch die Messung der Gehirnströme mittels EEG (Elektroenzephalographie) prüfen.

Zurück


****