Menu
Kategorien
 
Muskulatur des Mannes

MUSKULATUR

Die Muskulatur, die Gesamtheit der Muskeln des Körpers, besteht aus Muskelgewebe. Dabei unterscheidet man die der willkürlichen Steuerung nicht unterworfene glatte Muskulatur von der quergestreiften Muskulatur.


Zu den quergestreiften Muskelgruppen zählen die Herzmuskulatur – sie arbeitet ebenfalls unabhängig vom freien Willen des Menschen – sowie die Skelettmuskeln. Hierbei handelt es sich um jene Muskelgruppen, die vom Menschen willkürlich bewegt werden können:
etwa die Arme, die Beine oder die Zunge. Die Wirkungsweise der Muskulatur baut auf der Abfolge von Anspannung und Erschlaffen auf. Dieses Wechselspiel ist für zahlreiche Körperfunktionen – von der Herzfunktion bis hin zur Fortbewegung – ausschlaggebend.

Die Muskulatur macht beim Mann etwa 40%, bei der Frau etwa 25% der Körpermasse aus.

Linktipp:

– Was ist progressive Muskelentspannung?

Zurück


****